Intel Core Prozessoren — Die Unterschiede im Überblick

Eine immer wiederkehrende Frage unserer Kunden ist, wo liegen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Intel Core-Prozessoren, was bedeuten die Buchstaben hinter der Zahl und welcher Prozessor ist der richtige für mich?

Diese kleine Übersicht bezieht sich auf die Desktop-Prozessoren des Sockel 1151, die in allen ichbinleise-PCs,  außer den Modellen LL/SP 85, LL 105, SP 125 und LC200 R/B,  Verwendung finden.

Generell unterscheitet Intel 3 Prozessortypen: Core i3, Core i5 und Core i7.

Beim Core i3 handelt es sich um einen Prozessor mit 2 Kernen und 2 virtuellen Kernen. Diese Feature nennt Intel Hyper Threading (HT). Ferner verfügen die Core i3-Prozessoren über eine relativ hohe Taktfrequenz (GHz). Die 7100er verfügen über einen 3. Level Cache von 3 MB, die Typen 73xx über 4 MB. Diese Prozessoren haben einen TDP (Maximale Verlustleistung in Wärme) von 51 Watt.

Die Core i5-Prozessoren sind native 4 Kern-Prozessoren, ohne Hyper Threading, d.h. sie verfügen nicht über virtuelle Kerne. Sie verfügen über 3. Level Cache von 6 MB. Die Core i5 Prozessoren haben normalerweise einen TDP von 65 Watt.

Der Core i7 ist ebenfalls ein nativer 4 Kern-Prozessor, der aber im Gegensatz zum Core i5 über Hyper Threading verfügt und damit zu seinen 4 nativen Kernen zusätzlich über 4 virtuelle Kerne verfügt. Ferner besitz er einen 3. Level Cache von 8 MB und hat einen TDP von 65 Watt.

T und K Typen

Zusätzlich zu den Standard-Prozessoren bietet Intel  die Prozessoren als K und T Varianten an. Während die K-Varianten nur als Core i5 7600 K und Core i7 7700 K erhältlich sind, sind die T-Varianten bei sämtlichen Core-Prozessoren verfügbar:

Die T- Varianten:

Die Varianten der Intel Core Prozessoren verfügen über einen TPD von 35 Watt und sind damit besonders energieeffizient. Ein Nebeneffekt davon ist, dass diese Prozessoren sehr kühl bleiben. Weshalb wir sie für unsere lüfterlosen Systeme empfehlen.  Sie sind geringfügig langsamer als die vergleichbaren Standard-Prozessoren.

Die K-Varianten:

Diese Variante unterscheidet sich von den Standard-Version in 3 Punkten. Zum Ersten ist ihr TDP mit 91 Watt angegeben, d.h. sie produzieren deutlich mehr Abwärme. Zweitens ist ihr Grundtakt im Vergleich zu einer nicht K-Variante leicht erhöht. Der Hauptunterschied liegt aber im offenen Multiplikator. Das bedeutet, dass sich die Geschwindigkeit des Prozessors per Übertaktung erhöhen lässt.

Prozessor Takt Turbo Cache TDP HT Grafik
Intel Core i3 7100 3,90 GHz    n.a. 3 MB 51 Watt  + HD630
Intel Core i3 7100T 3,40 GHz   n.a 3 MB 35 Watt  + HD630
Intel Core i5 7400 3,00 GHz 3,50 GHz 6 MB 65 Watt n.a. HD630
Intel Core i5 7400T 2,40 GHz 3,00 GHz 6 MB 35 Watt n. a. HD630
Intel Core i5 7500 3,40 GHz 3,80 GHz 6 MB 65 Watt n.a. HD630
Intel Core i5 7500T 2,70 GHz 3,30 GHz 6 MB 35 Watt n.a. HD630
Intel Core i5 7600 3,80  GHz 4,10 GHz 6 MB 65 Watt n.a HD630
Intel Core i5 7600T 2,80 GHz 3,70 GHz 6 MB 35 Watt n.a. HD630
Intel Core i5 7600K 3,80 GHz 4,20 GHz 6 MB 91 Watt n.a. HD630
Intel Core i7 7700 3,60 GHZ 4,20 GHz 8 MB 65  Watt  + HD630
Intel Core i7 7700T 2,90 GHz 3,80 GHz 8 MB 35 Watt  + HD630
Intel Core i7 7700K 4,20 GHz 4,50 GHz 8 MB 91 Watt  + HD630

Gemeinsam haben alle Prozessoren der Core-Familie die integrierten Grafikeinheit HD 630. Damit sind sie in der Lage bis zu 3 Monitore anzusteuern, je nach dem wie viele Ausgänge (z.B. HDMi, DVI) beim Mainboard nach außen geführt werden. Der maximale Ausbau des Arbeitsspeicher beträgt bei allen Prozessoren 64 GB.

Grafikchip Max Taktfrequenz 4K -fähig Max. Auflösung HDMi 1.4 Max Auflösung Display-Port Direct X
HD630 @ Core i3 1.10 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz 4096x2304@60Hz 12
HD630 @ Core i5 (7400) 1.00 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz                                         4096x2304@60Hz                                         12
HD630 @ Core i5 (7500) 1.10 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz 4096x2304@60Hz 12
HD630 @ Core i5 (7600T) 1.10 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz 4096x2304@60Hz 12
HD630 @ Core i5 (7600 inkl. K) 1.15 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz 4096x2304@60Hz 12
HD630 @ Core i7 1.15 GHz Yes, at 60Hz 4096x2304@24Hz 4096x2304@60Hz 12
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this pageShare on Google+Share on LinkedIn